Tuniere Leistungsniveau Instinktbogenklasse

Begonnen von c70bear, 27.05.19, 10:10

schießt ihr mit System

JA
9 (40.9%)
Nein
13 (59.1%)

Stimmen insgesamt: 22

Nach unten

Kuckingen

Um die Leistung von der IB Klasse zu sehen, kann man sich diverese Ergebnislisten von WA-Turnieren anschauen. Mit einer 7,8 Wertung ist man gut dabei bald die die Kaderschnitte zu erreichen, die bei 8,3 herum anfangen. Also außerhalb von den 8 Ringen, entspricht den 18 Wertungen, kann man sich nicht leisten.

Dem klugen Schützen gleicht der höhere Mensch. Verfehlt dieser sein Ziel, so wendet er sich ab und sucht die Ursache seines Fehlschusses in sich!

Engel

Zitat von: Kuckingen am 29.05.19, 15:06Um die Leistung von der IB Klasse zu sehen, kann man sich diverese Ergebnislisten von WA-Turnieren anschauen. Mit einer 7,8 Wertung ist man gut dabei bald die die Kaderschnitte zu erreichen, die bei 8,3 herum anfangen. Also außerhalb von den 8 Ringen, entspricht den 18 Wertungen, kann man sich nicht leisten.



Stimmt. Allerdings ist ein 18 er Schnitt weitaus einfacher zu erreichen als ein 8er bei WA doppelhunter.

Kann ich dir aus persönlicher Erfahrung sagen, ausserdem ist bei der 20 18 16er Wertung ein Innekill beim 2. Pfeil noch immer 14 Punkte wert. Bei der Doppelhunter hast du halt  einen Pfeil der dann 0 zählt...
Lg
Der Engel

Kuckingen

Ich weiß, es sollte es nur vergleichen, wenn es auch nicht genau geht.

Weil die WA-Wertung eben das Können genauer zeigt, verwende ich keine andere mehr.
Dem klugen Schützen gleicht der höhere Mensch. Verfehlt dieser sein Ziel, so wendet er sich ab und sucht die Ursache seines Fehlschusses in sich!

Landbub

Ich sehe die Instinktivklasse wie die Blank-Klasse, nur mit Holz und ohne abgreifen.
Alle, die da vorne dabei sind, schätzen die Entfernung, projizieren ihr Gap auf das Ziel und visieren über die Pfeilspitze mit der Sehne genau vor dem Auge.
Auszugskontrolle macht man auch, indem man die Pfeile so schneidet, dass die Spitze genau im Anker die Anlagelippe der Superrest berührt und das kann man im Griff spüren. Geht auf den mm genau. Bei relativ kurz gestellten WA Turnieren sind da schon Punkte jenseits der 400 drin bei guten Leuten. Daneben geht eigentlich keiner, ausser, man verschätzt sich in der Entfernung total. Passiert natürlich auch.

Kuckingen

Man schätzt nicht, man hat Berechnungspunkte. Manche sind besser darin als andere je nach Bogenklasse, greifen sie dann ab oder eben nicht.
Dem klugen Schützen gleicht der höhere Mensch. Verfehlt dieser sein Ziel, so wendet er sich ab und sucht die Ursache seines Fehlschusses in sich!

c70bear

oder verwenden ein Fernglas mit (Rasten im Zoom)  auf 20m Entfernung sind XY Klicks scharf ! :-(   
Für den Diener ist der König nur ein Hanswurst

Club 52"

0815


Nach oben