Chinesisches Bogenschiessen

Begonnen von Lester, 11.09.18, 15:20

Nach unten

Ralph

05.03.19, 01:23 #15 Last Edit: 07.03.19, 23:59 by AST
Uihjuihjuih...

Wie war nochmal das Thema des Beitrages ?

...dachte es ging um mehrere Videos des Frederstellers?
"Über's Niederträchtige
Niemand sich beklage;
Denn es ist das Mächtige,
Was man dir auch sage." - Goethe, West.östl. Diwan, Buch des Unmuts

Lester

Ich komm nicht mehr mit. Was ist den nun einarmige Reißen? Das ist kein Wort das ich je im Bogensport gehört habe.

ragnar

Zitat von: NamenloserHeld91 am 05.03.19, 14:08Ich komm nicht mehr mit. Was ist den nun einarmige Reißen? Das ist kein Wort das ich je im Bogensport gehört habe.
Mußt du dir keine Sorgen machen, ist kein für das Bogenschießen relevanter Begriff.
Sondern Bierkrug stemmen. Zumindest das erste Dutzend schaffen die meisten einarmig ...  ;)
"Nichts ist so gerecht verteilt wie der gesunde Menschenverstand.
Niemand glaubt, mehr davon zu brauchen als er hat."
(René Descartes)

Simon Thumb

Da brauchst du auch nicht mitkommen, weil es Unfug ist möglicherweise nur vom Hörsensagen. Ragnar behauptete gehört zu haben, das Daumentreffen sei eine Veranstaltung, bei der es weniger um das Bogenschießen ginge. Mit dem einarmigen Reißen meint er Wirkungstrinken. Dies habe ich, obwohl ich mehrfach dort war, nie erlebt. Er beruft sich dabei auf eine Quelle, die er nicht einmal nennt. Also ist es Hörensagen oder frei erfunden. Da ich mehrfach da war, und dies nie erlebte ist es eine falsche Behauptung.  Ob jetzt von ihm oder wem anders ist mir wurscht. So stehen lassen wollte ich seine Äußerung jedenfalls nicht.

Zurück zum chinesischen Bogenschießen... beziehungsweise deinen Videos dazu:

Ich finde es gut, dass du ordentliche Klamotten angezogen hast. Das wirkt vorbereitet. Die Hose noch etwas höher zu ziehen wäre noch besser. Deinen Rat zum niedrigen Zuggewicht finde ich gut. Ich empfehle teils sogar nur 20lbs für den Anfang, um die Bewegung noch belastungs- und ermüdungsärmer erlernen zu können. Der Rat zu kurzen Distanzen ist - wie immer - korrekt. Zu Details der Technik möchte ich nichts schreiben. Ich habs nicht so mit chinesischen Techniken.
"Pfeil und Bogen ist für uns alle Neuland." - Angela Merkel

Lester

Also ich bin auf jeden Fall dabei, ich und der Thomas wollen uns Koranisches schiessen zeigen lassen.

Danke für die Kritiqu! Also am Video hab ich schon gute 20 Stunden gearbeitet. Ist gar nicht so leicht was man anfangs weglässt um den Anfänger nicht zu überlasten. Die Technik ist ziemlich an Gao Ying Orientiert mit ein paar kleinen Modifikationen.

Janitschar

06.03.19, 11:48 #20 Last Edit: 07.03.19, 23:57 by AST
Das koreanische Schießen wird am Samstag stattfinden durch Jeong Rae und sicherlich mit Ki Joong.

Lester

Ist Ralph hier einer der wenigen Chinesischen Schützen? Lust mein Lehrvideo zu Kommentieren?

Nach oben