Perfect release

Begonnen von NamenloserHeld91, 24.07.18, 15:31

Nach unten

NamenloserHeld91

Sollte ein Pfeil bein einem sauberen release Pfeifen? Ohne irgendwelche Modifkationen natürlich.

AST

Kommt drauf an welche Melodie?

0815

Mit Heulspitze jederzeit, ob gutes oder schlechtes Release....

Mescalero

Je nach Befiederung und Abstimmung macht er das, wenn ordentlich geschossen wurde. Oft scheppert es aber auch, wenn der Pfeil nicht passt z.B. oder die Technik nicht hinhaut. Oder beim Stringwalking, da knallt der Bogen oft lauter als jeder Pfeil pfeifen kann.

ragnar

Ich hab ein Caliper (Zangen) - Release und ein Daumenrelease, und keines pfeift ...
"Nichts ist so gerecht verteilt wie der gesunde Menschenverstand.
Niemand glaubt, mehr davon zu brauchen als er hat."
(René Descartes)

66er

"La paloma, ohe..."  ;)

Mescalero

Compound also... auch da kann es pfeifen. Auch ein perfekt abgestimmter Pfeil ist natürlich wegen der meist winzigen Vanes viel leiser als ein Viertel Dutzend 4 Zoll Naturfedern. Aber wenn der Bogen sauber getuned ist, ertönt ein hochfrequentes Zwitschern.
Interessanterweise waren es fast immer OK-Schützen, bei denen ich das gehört habe. Jedenfalls Targetleute mit penibel abgestimmtem Material.

AST

25.07.18, 01:40 #7 Last Edit: 25.07.18, 02:38 by AST
Ja so war das früher... da hat man seinen Bogen mit den Pfeilen  "twittern" lassen.
Bei manchen Modellen steckt das noch drin...

ragnar

Vielleicht grummelt ja auch nur die Sehne.
Schließlich ist ein Bogen ja auch nur ein Saiteninstrument ohne Resonanzraum ...
"Nichts ist so gerecht verteilt wie der gesunde Menschenverstand.
Niemand glaubt, mehr davon zu brauchen als er hat."
(René Descartes)

Achtbaeren

ein pfeil pfeift manchmal bei beschäd. federn, ansonsten
nur ich, wenn ich ihn verliere/ nicht wiederfinde - dann Pfeif drauf...

grüßle
micha
Sich, an Sich messen und leben und leben lassen

NamenloserHeld91

https://www.youtube.com/watch?v=-j_SHvrWZPA&feature=youtu.be

Die Pfeile mit etwas zerstreuten Federn sind in der regel etwas lauter. Meine neuen Pfeile sind richtig laut. Sind schon Leute im Verein erschrocken umgedreht.

Simon Thumb

Klingt als schlage der Pfeil an den Griff.
"Pfeil und Bogen ist für uns alle Neuland." - Angela Merkel

NamenloserHeld91

Das ist die Sehne die auf die stringbrige schlägt. Wir hatten ein paar arrow slaps. Die sind richtig laut.

Man muss den ton richtig laut stellen dann hört man es recht gut.

grumpf

Auch bei laut höre ich nur Anschlagen (würde dem Geräusch nach auch eher auf Pfeil gegen Griff tippen, als die Sehnenbänke), minimales Pfeifen/Rauschen des Pfeils und den Einschlag. Ich kenne Federn, die lauter Rauschen/Pfeifen.

Das Pfeifen/Rauschen hängt von Federform, Höhe und evt. Länge ab.

Aber:
ZitatMan muss den ton richtig laut stellen dann hört man es recht gut.

fine ich nicht.
Wer trifft, ist nur zu faul, seine Pfeile zu suchen.

NamenloserHeld91

Also dein standpunkt ist das es nur equitment pfeif geräusche macht (no skill needet)? Hohe Federn sind lauter, die länge selber ist nicht so wichtig.

Nach oben