Schnelles Ziehen lernen

Begonnen von IceTea, 02.05.18, 00:19

Nach unten

NamenloserHeld91

Niemand hat gesagt das es nur mit Daumen geht (meine eigne Kreation funktioniert nur für Daumen). Die schnellste Technik (aber auch die nutzloste) ist die wo Lars Andersen benutzt, die ist Mediterran.
Ist halt die frage willste die Pfeile im Köcher, Seitenköcher oder in der Hand halten? Wie schon gesagt bei Interesse kann ich ein kleines video machen.   

In der Daumentechnik gibts halt den vorteil das es dich keine Präzision kostet. Sollte es eigentlich nie! So was wie schnell schießen gibt es nicht. Nur schnelles Nachladen. Man kommt sehr schnell in gefahr zu huddeln wenn man "snap shooting" macht.

Die meisten alten Militär Bücher legen wert auf ein sauber und blindes Nachladen. Sollte eigentlich jeder beherrschen.

Schau mal in youtube "Forgotten Archery"

AST

das Schiessen ist sowas wie der Weg des Schusses....
Das fängt mit dem Stand an und beinhaltet, das Nocken, Ausziehen, Release, und again mit einem neuen Pfeil....
"Primitive" means FIRST - (not worst)

AST

04.06.18, 20:14 #17 Last Edit: 05.06.18, 14:39 by AST
Was mich ja mal interessieren würde:

Wieviel Pfeile könnt ihr in einer Minute schießen?

Ich meine eine reale Minute lang schießen. Nicht drei Pfeile in 1,5 sec ballern und dann hochrechnen, sondern 1 Minute lang Pfeil um Pfeil schießen (egal ob die Pfeile dabei im Köcher sind, im Boden stecken oder in der Hand gehalten werden....)

Ich hatte irgendwann mal 18 Pfeile.
Auf 15 -20 m steckten die alle in einem 20cm großen Pappkreis
"Primitive" means FIRST - (not worst)

machichmorgen

Ich hatte mal 13 Pfeile, die habe ich aber tatsächlich gezielt geschossen, nicht einfach nur geflitscht.

Langbogen mit Seitenköcher

NamenloserHeld91

Normal 6 pfeile pro minute.
15 ohne großen präzisions verlust.
20 wirds schon hektisch.
Bei 25 garantiere ich für kein schönes treffer Bild. Weiter bin ich nie gekommen, mehr als 25 Pfeile der gleichen Bau art hatte ich nie.

tombows

Soviele gleiche Pfeile hab ich net um eine vernünftige Trefferlage zu bekommen

Schnabelkanne

Servus, ich schaff mit meinem Langbogen 40# = 12 Pfeile pro Minute, das Trefferbild ist dabei allerdings nicht gut, es stecken aber alle auf 25m in der Scheibe und die hat 80x80 cm. Am schnellsten bin ich wenn ich mir die Pfeile in den Boden stecke.
Lg Thomas
The proff of the pudding is in the eating

ragnar

Ich habe vor einigen Jahren 3 Pfeile in 12 Sekunden geschossen, nach der Kassai Methode.
Allerdings habe ich das Interesse an solchen Spielereien verloren - auf dem Parcours hilft mir das nicht weiter, und einen Sturmangriff von blankbewaffneten Gegnern erwarte ich in nächster Zeit auch nicht.

Allerdings schaffe ich mit normalem Tempo circa 8 Pfeile pro Minute, die meiste Zeit geht für die Konzentrationsphase vor und während des Auszuges drauf.
"Nichts ist so gerecht verteilt wie der gesunde Menschenverstand.
Niemand glaubt, mehr davon zu brauchen als er hat."
(René Descartes)

sagittarius

Hier gibts wirklich interessante Lektüre dazu.....
http://www.rychla-lukostrelba.cz/en

Nach oben