AlpsBow Shadow Spezial

Begonnen von deDiak, 11.12.16, 22:09

Nach unten

deDiak

AlpsBow Shadow Spezial 45# @ 29"
AlpsBow Shadow Spezial 39# @ 29"

Soulsurfer

Hallo Dirk, echt geiler Bogen und super Vorstellung. Konntest du auch den Alpsbow Moon Mountain Carbon probieren? Der Preisunterschied ist allerdings enorm, ob es das Wert ist. Werde den Shadow Special hoffentlich mal probieren können.
LG Stefan

deDiak

Hallo Stefan,

ich vermute, Du meinst den Moon Mountain Carbon Spezial. Nein, den habe ich noch nicht geschossen. Ich muss aber sagen, das der auch nicht mehr meine Preisklasse ist. Abgesehen davon vermisse ich bei meinem Spezial absolut nichts. Er ist relativ schwer, schnell und präzise. Optisch gefällt er mir sowieso.

Es gibt übrigens noch eine neue Wurfarm-Variante von Celestino für den aktuellen Shadow Spezial. Die Geometrie ist etwas anders. Letztlich läßt er sich wie immer butterweich ziehen, allerdings liegt die Standhöhe nun eher unter 7". Das sollte den an sich schon schnellen Bogen noch etwas flotter werfen lassen.

Wo kommst Du denn her? Falls Raum Köln/Bonn eine Option für dich ist, kannst Du gerne mal meinen ausprobieren.

Dirk



AlpsBow Shadow Spezial 45# @ 29"
AlpsBow Shadow Spezial 39# @ 29"

Soulsurfer

Vielen Dank Dirk,
ich komme aus dem Tölzer Land, also leider zu weit. Aber wirklich sehr schöner Bogen.
Ja, der Moon Mountain Carbon ist mir auch zu teuer, ebenso der Border Black Douglas, der bis jetzt alles gestoppt hat, was ich vorher probiert hatte. Ich habe jetzt eine Alternative gefunden welche ich in Kürze vorstellen werde, sobald der Bogen da ist.
Übrigens tolle Fotos, die du gemacht hast. Auf einem Foto sind Pfeile mit roter Befiederung.
Kannst du etwas darüber sagen. Wir haben da wohl den gleichen Geschmack  :D

deDiak

Oh, dann gibt es ja bald eine neue Bogenvorstellung â€" bin gespannt  :wow:

Meine farblich dreifach befiederten Pfeile sind eigentlich nicht spektakulär. Auf dem alten Foto sind die noch schwarz-dunkelrot-orange befiedert. Sieht imo geil aus, sieht man aber nicht ganz so gut. Hab jetzt eine weis-dunkelrot-orange Befierderung. Passt auch zum Schaft und ich sehe sie um einiges besser. Eigentlich sind es Saubuckel-Federn. Ich hab sie allerdings geschnitten, damit ich die Federspitze präziser im Gesicht spüre (mein Ankerpunkt). Bei den Schäften handelt es sich um die Victory VForce Sport. Ich finde die Preislich interessant und reichen mir völlig. Für den ein oder anderen Podestplatz hat es jedenfalls gereicht  :green:

Schöne Grüße, Dirk
AlpsBow Shadow Spezial 45# @ 29"
AlpsBow Shadow Spezial 39# @ 29"

Soulsurfer

Ja, so in 2 Wochen denke ich. Soviel verrate ich schonmal, es wird ein Satori mit wahrscheinlich Uukha Wa werden. Kann die neuen XX, VX+ VX1000 x-curve und die Irbis Nature testen. Ist zwar kein Traditioneller Holzbogen mehr, aber die Vorstellung von LeCash's Tiburon hat mir optisch sehr gefallen, und hab noch die Option mit Pfeilauflage und Vanessa zu schießen. Ich werde berichten 🏹👍
Grüße aus Bayern Stefan

0815

Also Ebenholz sehe ich in keinem dieser Boegen verarbeitet.....da passt weder Maserung noch Farbton.
Da ist eher ein Diamondwood/Panzerholz in der Farbe "ebenholz", was dann eher grau-schwarz rueberkommt.

deDiak

20.10.17, 22:40 #22 Last Edit: 20.10.17, 23:23 by deDiak
Der Aktuellere ist kein Ebenholz. Hab ich auch nicht geschrieben.
Das Du beim älteren Shadow auf den Fotos kein Ebenholz siehst ... werde ich nicht kommentieren. Was soll es auch bringen? Du hast â€" auf Grund von Fotos â€" eine andere Meinung/Sicht als der Hersteller, der Verkäufer und einige andere Bogenschützen, die ihn befingert und geschossen haben.

Dirk
AlpsBow Shadow Spezial 45# @ 29"
AlpsBow Shadow Spezial 39# @ 29"

Bogenpunkt

Ist definitiv Ebenholz. Habe es selber damals ausgesucht :)

Absinth


Eben, das Erkennen von Ebenholz - vorallem auf Grund dessen Vielfältigkeit, nach dessen Bearbeitung... und dazu noch auf kleinen Bilderchen - kann, eben selbst für Kenner eine enorme Herausforderung bedeuten und dann können sie eben auch mal daneben liegen. Ginge mir übrigens nicht anders...

@deDiak, da hast du aber feine Bögelchen.


Absinth
nihil sine deo

Pseudokrieger

Hi zusammen
Weiß jemand von euch zufällig ob man den Shadow auch mit Gewindebuchsen für einen Bogenköcher bestellen kann?

Gruß
Christian

cweg

Recurve Alpsbow Shadow Shadow Techno Special 62" 44#@30"

deDiak

Wenn der Bogen von Celestino noch gebaut wird/werden soll, auf jeden Fall.
Sonst - wie cweg schon sagte - den Martin beim Bogenpunkt fragen.

LG Dirk
AlpsBow Shadow Spezial 45# @ 29"
AlpsBow Shadow Spezial 39# @ 29"

cweg

Hört Celestino auf?
Recurve Alpsbow Shadow Shadow Techno Special 62" 44#@30"

deDiak

Nö, wieso? Hab ich missverständlich formuliert? Ich weiss ja nicht, ob Christian erst noch einen Bogen nach seinen Vorstellungen bauen lassen möchte oder ob er einen sucht, der "von der Stange" schon die Bohrungen hat.  ;)
AlpsBow Shadow Spezial 45# @ 29"
AlpsBow Shadow Spezial 39# @ 29"

Nach oben