Ankerpunkt bei 3under für 3D-Turniere?

Begonnen von Antelope67, 30.07.13, 16:35

Nach unten

Gundog

Zitat von: GroBo am 06.08.13, 20:14
Also ich schieße Split-Fingers, ankere mit dem Zeigefinger im Mundwinkel und komme da
ganz gut mit zurecht. Mich persönlich stört der Pfeil, wenn er zu dicht unter dem rechten Auge
liegt, genauso wie der Bogengriff bei Entfernungen > 45-50 m. Ich habe es am liebsten, wenn ich mit beiden
Augen "freie Sicht" aufs Ziel habe.

Hinzu kommt das die Rückenspannung bei tieferem Ankerpunkt besser ist (bei mir). So habe ich nun einen Nullpunkt (aktuell) bei 65-70 m.

Corax

Die eigentliche Frage war ja, ob bei einem typisch deutschen Turnier dieser oder jener Anker besser wäre.

Ganz klar - 42.

Es gibt mMn keine so klare Tendenz. Bei allen Turnieren die ich geschossen habe gab es zumindest ein oder drei Schüsse auf mehr als 40m (für Jagdbogen - Visierlinge hatten mitunter einige mehr).
Die Masse der Schüsse war von Turnier zu Turnier ganz unterschiedlich in den Entfernungen verteilt. Kommt ja auch schwer aufs Gelände und die Fähigkeiten der Steller an, Schwierigkeit unabhängig von Entfernung zu gestalten.
Skua: "ein Bogen ist harmlos, ab zwei vermehren sich die Dinger wie Karnickel!"
Club 52

Antelope67

also 42 Meter ... danke, endlich mal ne klare Ansage!  :tu:

ähh ... arithm. Mittel, Median oder Modalwert?  :bash:

stöckchenschubser

Es gibt nur einen richtigen Ankerpunkt, und das ist der bei dem du dich am wohlsten fühlst
und am wenigsten Lösefehler machst, der Rest ist Training.

Antelope67

Spaß beiseite: aus den bisherigen Antworten schließe ich, dass die Entwfernungen bei 3D-Turnieren so unterschiedlich sind, dass sie die Wahl des (bleibenden!) Ankerpunktes entweder gar nicht beeinflussen oder bei manchen zur Wahl eines tieferen Ankers führen.

Danke für die Auskünfte ...

Anuk

Zitat von: Antelope67 am 07.08.13, 12:33
also 42 Meter ... danke, endlich mal ne klare Ansage!  :tu:

ähh ... arithm. Mittel, Median oder Modalwert?  :bash:


Öhm, für diese Frage würde ich bei Douglas Adams nachschauen, sowas braucht man, wenn man hier im Forum nicht untergehen will.  :D
Haben Sie die Lösung oder sind Sie selbst Teil des Problems?

Nach oben