Web-Applikation für Kraft-Weg Kurven

Begonnen von MaxAir, 31.05.11, 12:40

Nach unten

Odysseus

06.03.12, 11:16 #90 Last Edit: 06.03.12, 11:31 by Odysseus
Yep.
Die Kurven und die Vergleichsgerade beginnen erst bei 11" und nicht bei Standhöhe.
Die "Güte" des Auszugsdiagramms kommt da etwas unglücklich rüber ....
Ein Leben ohne bogenschiessen ist möglich, aber sinnlos.

nikodemus

06.03.12, 12:49 #91 Last Edit: 06.03.12, 12:57 by nikodemus
Ich weis nicht wie die Standhöhen so sind aber
9" Standhöhe = 10,75" Auszug !

Die pauschalen Erklärungen von B zu den PDF´s sind na ja
5#/" oder mehr seien Unerwünscht ...ich finde auf den ersten Auszugszoll können
es ruhig auch mehr sein.....

Auch allgemein gesagt  :red: die meisten Kurven find ich nicht so sexy etwas zu "flach"  ....

Nikodemus

tecum-tha

Der BP Quickstick sollte bei 7.5" Standhoehe von der tiefsten Stelle im Griff= 7.5"+1.75"=9.25" AMO Auszug dann so aussehen...
http://force-draw.boeh.ch/#existing!97
Die Werte wurden aus der existierenden Kurve abgelesen. Was an dieser Kurve eben immer noch falsch ist und an der Bearpaw Kurve fast richtig, ist die Ausgleichsgerade, die sich auf 28" AMO Auszug beziehen soll.
Diese muss aber auch auf Standhoehe, also bei Null beginnen.
Fuer jemanden, der so lange im Geschaeft ist, der sollte auch in der Lage sein die Kraft-Weg Kurven unverfaelscht zu erstellen. Blacky liefert da tonnenweise Beispiele auf seiner Webseite, wie es richtig aussieht.
z.B.
http://www.bowreports.com/index.php/home/traditionalbowreports/item/bear-grayling-green-super-kodiak.html?category_id=72

Blacky misst den Auszug und die anstehende Kraft kontinuierlich und bekommt natuerlich eine glattere Kurve. Durch eine Regressionspolynom laesst sich das aber auch leicht mit herkoemmlichen Messungen erreichen. Excel bietet da viele schoene Spielereien fuer Jedermann.

corto

damit ich richtig messe, und dann eintrage:

ab wo wird nun gemessen? standhöhe ist klar, tiefste stelle im griff.
und die kurve? so wie auf der website angegeben?
http://force-draw.boeh.ch/#create
also auch ab tiefster stelle im griff.?

oder doch +1,75"

also liegt zum messen der zuggewichte das metermaß so wie zum messen der standhöhe, oder eben 1,75" weiter vorn?



tecum-tha

Um Boegen gemaess AMO zu vergleichen, musst Du natuerlich 1.75" dazuzaehlen. Also von tiefster Stelle im Griff sinds dann 26.25" Zoll bis 28" AMO Auszug.

Sateless

in der anleitung dort stand es soll ab der tiefsten stelle vom griff gemessen werden, damit die sachen auf der seite untereinander vergleichbar bleiben. für den vergleich mit amo muss man halt etwas rechnen.

corto

Danke, dann mach ich es wie die webseite will.

Gestern die Messung, die ich mal nach AMO gemacht habe - war eh für die Tonne gewesen.
ich hab gedetschte federn mit wasserdampf aufgerichtet, und dabei etwas viel dampf produziert  :rolleyes:

danach dann gemessen, und bei 19" und 23# bin ich stutzig geworden :D
auf 28" gezogen - und  :eek: 35#

nach einer nacht in meiner abstellkammer hat er aber wieder die 45 :D

möge die messung beginnen !

seearrowsfly

Tolle Sache!

Hab meinen Bogen gleich mal hinzugefügt.

Besonders interessant wäre es auch bestehende Messungen zu vergleichen: Sprich mit Hackerl einzelne Datensets auswählen und übereinanderlegen.
Derzeit sind es zwar noch sehr unterschiedliche Messungen (was Gewicht und Standhöhe anbelangt), aber je mehr Leute sich an dem Projekt beteiligen, desto mehr Nutzen würde man aus den Vergleich ziehen.

Bitte weiter machen!  :tu:

Nach oben