2 Pfeil Hunterrunde

Begonnen von Trapper, 13.10.09, 12:40

Nach unten

Trapper

Bitte was ist eine 2 Pfeil Hunter Runde?

elBohu

Du hast nur zwei Pfeile pro Ziel, also keine 3 Versuche...
Eine reine Hunterrunde ist glaube ich mit nur einem Pfeil, Hunter eben, das Reh bleibt ja nicht stehen und wartet auf den zweiten Versuch ;)
Wenn ich besser sein wollte, müsste ich mehr trainieren...

Stefan

2 Pfeil Hunter meint wohl:

2 mal 1 Pfeil Hunter, meist mit der Wertung 10/5 pro Pfeil, also die üblichen 20 Punkte maximal pro Scheibe.
Manchmal von einem Pflock, oft von 2 verschiedenen Schußpositionen.

Gruß Stefan

zentaur

13.10.09, 13:03 #3 Last Edit: 13.10.09, 13:12 by zentaur
nicht ganz.

vereinfacht beschrieben bedeutet das, dass ein killtreffer 10 punkte zählt und man IMMER 2 pfeile schiessen muss, um auf die 20 punkte zu kommen. wenn man denn trifft.
oft ist es so, dass innenkill 10 punkte zählt, aussenkill 5 und körper 0


editH:

Stefan war a weng schneller

elBohu

Aha? das heißt dann ich höre nicht, wie üblich mit dem ersten Treffer auf, sondern setze einen zweiten und beide zählen? Interessant. So wäre ich schonmal besser aus einem Turnier gegangen.
Wenn mir jetzt noch einer erzählt, dass das bei skandinavisch auch so ist, flippe ich aus. (ist es aber nicht)
Wenn ich besser sein wollte, müsste ich mehr trainieren...

Stefan

Zitat von: elBohu am 13.10.09, 13:17
Wenn mir jetzt noch einer erzählt, dass das bei skandinavisch auch so ist, flippe ich aus. (ist es aber nicht)


Nö,....  :green:

heißt ja auch nicht "Skandinavisch-3-Pfeil-Hunter-gebt mir Punkte sonderzahl"  :D

zentaur

Zitat von: elBohu am 13.10.09, 13:17
Aha? das heißt dann ich höre nicht, wie üblich mit dem ersten Treffer auf, sondern setze einen zweiten und beide zählen?


Fleisskärtchen.   :tu:   :green:


Es gibt auch reine Killwertungen.
1 Pfeil und NUR Kill zählt.
Das gibt interessante Ergebnislisten.

Letztes Jahr in Biersdorf auf dem Killturnier habe ich nur 3x das ziel nicht getroffen und dennoch nur 120 Punkte kassiert.

Schnee

Zitat von: elBohu am 13.10.09, 13:17
Aha? das heißt dann ich höre nicht, wie üblich mit dem ersten Treffer auf, sondern setze einen zweiten und beide zählen?


Ja, allerdings üblicherweise nicht vom gleichen Pflock oder wenn vom gleichen Pflock dann ein zweites Ziel/Viech.

elBohu

boar ihr verwirrt mich!
Sind die "Regeln" wohl so locker und jeder Veranstallter erklärt sich vorher, oder gibt es "Grundregeln" die gelten, wenn nichts geasgt wird?
Das ist ja nun nicht unerheblich, wie man das handhabt.
Kann man das Nachlesen? Genau das ist bald Thema in der iPhone App. Was wird wie warum gewertet und warum nicht.

Gruß
elConfuso
Wenn ich besser sein wollte, müsste ich mehr trainieren...

Red Aoife

Manchmal auch Doppelhunterrunde genannt.

Zitat von: Schnee am 13.10.09, 14:19
Ja, allerdings üblicherweise nicht vom gleichen Pflock oder wenn vom gleichen Pflock dann ein zweites Ziel/Viech.


Hab auch schon beide Pfeile vom selben Pflock auf dasselbe Tier geschossen.


@ elBohu

Glaub bloß nicht, dass eine Doppelhunter einfacher wäre, nur weil du zwei Pfeile schießen darfst/musst.
Tatsächlich ist es schwieriger. (Achtung! Mein ur-eigenes Empfinden!)
Man hat schließlich nicht zwei Pfeile, sondern zwei Mal einen Pfeil - d.h. zwei Mal neu auf das Ziel konzentrieren, zwei Mal den Schuss aufbauen.
Eine Doppelhunterwertung mit 10/5 trennt die Spreu vom Weizen nochmal etwas genauer als eine
Einfachhunter mit 20/10-Wertung:  Schütze-1 schießt an einem Tier 1x Kill und 1x Körper = 15 Pkt. ;
Schütze-2 schießt 2x Kill = 20 Pkt. Das passiert vielleicht noch 2 oder 3 weitere Male.
Beide Schützen können zwei Pfeile auf dem Tier platzieren, nur trifft Schütze-2 genauer/besser.

Schnee

Des sagt man dir schon vorher, wie du zählen musst  ;)

Beispiel DFBV Bowhunterliga: 1 Pfeil vom ersten Pflock (Innenkill 10, Außenkill 8, Körper 5) + 1 Pfeil vom zweiten Pflock (andere Schussposition, gleiches Ziel) (Innenkill 10, Außenkill 8, Körper 5).
Gibt aber auch - wie schon erwähnt - bei freien Turnieren ganz andere Zählweisen.

Schnee

Zitat von: Red Aoife am 13.10.09, 14:27

Hab auch schon beide Pfeile vom selben Pflock auf dasselbe Tier geschossen.



Ja wie gesagt, gibts auch. Ich persönlich find aber, dass dann der Witz weg ist. Die Notwendigkeit beim ersten und nur einmalig so zu schießenden Schuss zu treffen ist ja die Kunst dabei, dann kann ich ja auch gleich Drei-Pfeil schießen. Aber das dann wiederum mit vielleicht keinen Punkten oder Punktabzug bei "nur-Körper" Treffern zu kombinieren...ach egal, jeder wie er mag.

nikodemus

Genau 3 Pfeil hunter auf der DM Marsberg
1te Pfeil 1ter Pflock erstes Tier  10 /5
2te Pfeil 2ter Pflock 2te Tier  6 /3
3te Pfeil 3ter Pflock 3tes Tier 4/2
...um 20 fürs kill zu bekommen mußte man seinen Schuß also 3 mal bestätigen!

Nikodemus

Master Rabenstein

Zitat von: Schnee am 13.10.09, 14:28
Des sagt man dir schon vorher, wie du zählen musst  ;)

Beispiel DFBV Bowhunterliga: 1 Pfeil vom ersten Pflock (Innenkill 10, Außenkill 8, Körper 5) + 1 Pfeil vom zweiten Pflock (andere Schussposition, gleiches Ziel) (Innenkill 10, Außenkill 8, Körper 5).
Gibt aber auch - wie schon erwähnt - bei freien Turnieren ganz andere Zählweisen.


Das entspricht der Standard Zweipfeilrunde nach dem Regelwerk der IFAA, also dem Internationalem Verband, dessen Regelwerk der DFBV auch angenommen hat (weitestgehendst).   Diese Runde wird neben der Dreipfeilrunde (2x) und  Einpfeilrunde (1x) auf Welt- und Europameisterschaften geschossen.
Alles andere ist wieder veranstalterindividuelles Machwerk.

Gruß

MR

Sateless

Zitat von: Schnee am 13.10.09, 14:31Ja wie gesagt, gibts auch. Ich persönlich find aber, dass dann der Witz weg ist. [...]


Beim Turnier in Wuppertal wurde dieser Modus geschossen - 2 Wertungspfeile, 20/10 (kill/Körper), ein Pflock/Viech - und mir als Anfänger ist der tierisch auf den Wecker gegangen, denn ich wenn ich schon mal den ersten einigermaßen getroffen hab, bekam ich Probleme nochmal die Konzentration für genau diesen Schuss zu finden ... alles Übungssache denk ich, aber anders anspruchsvoll als eine Hunterrunde. Also entweder seid ihr alle um Längen bessere Bogenschützen als ich, oder da ist doch Witz dran. Sucht es euch aus!

Nach oben