freeArchers

Wechseln zu: Navigation, Impressum
25.09.17, 11:57 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
Seiten: [1]   Nach unten
normal_post Autor Thema: Das Visier der Profis?  (Gelesen 693 mal)
Marcus

Beiträge: 124
Offline Offline

Das Visier der Profis? «19.07.17, 12:26»
Mal eine Frage an die FU-Schützen, die sich auch international ein bisschen rumtreiben. Welches FU-Visier nutzen denn die Top-Schützen am häufigsten? Ich hätte auf Axcel getippt, bin aber aufgrund fehlender Teilnahme an den letzten Großveranstaltungen und weil ich den Fitabereich quasi überhaupt nicht kenne, vielleicht eher nicht so der kompetente Ansprechpartner.

Und nein, es ist nicht für mich, ich frage im Namen eines Kollegen...
SilentEntry

Beiträge: 1.551
Offline Offline

www.silententry.de
Re: Das Visier der Profis? «Antworten #1: 19.07.17, 17:48»
Axcel Carbon ist mal sicher eine sehr gute, aber auch sehr teure Wahl. Habe ich selbst auch und ist richtig gut!
tigama

Beiträge: 190
Offline Offline

Re: Das Visier der Profis? «Antworten #2: 19.07.17, 17:51»
die schiessen das was der sponsor will .....

ich hatte anfangs ein HHA mit großem käfig drauf ....

ein tolels visier. sher robust und mit dem drehrad super
schnell verstellt ....

mittlerweile habe ich ein davis visier (USA kleinserie) mit
dem kleinen scope und 4-fach linse für drinnen und dem
großen scope mit 6-fach linse für parcours...

bin damit auch sehr zufrieden ... davis kennt man hier eher
nicht. daber die amis schwören drauf und das aus gutem grund ...
Marcus

Beiträge: 124
Offline Offline

Re: Das Visier der Profis? «Antworten #3: 19.07.17, 18:45»
Danke Tigma, hat Alex das Visier im Sortiment?

Silent: Qualität hat halt manchmal einfach seinen Preis.
SilentEntry

Beiträge: 1.551
Offline Offline

www.silententry.de
Re: Das Visier der Profis? «Antworten #4: 19.07.17, 21:36»
Das axcel ist halt gebaut wie ein Panzer. :-)
Sehr genial für 3d.Dazu das große axcel scope mit 6 Fach doc's choice Linse.... Sehr gute Kombi. Finde die Linse besser als die Viper, weil mehr Licht
tigama

Beiträge: 190
Offline Offline

Re: Das Visier der Profis? «Antworten #5: 20.07.17, 21:16»
Danke Tigma, hat Alex das Visier im Sortiment?

Silent: Qualität hat halt manchmal einfach seinen Preis.

nein hatter nicht ... brian davis ist ein ganz netter sympathischer selfmade visierbauer der
sehr gute qualität (ebenfalls gebaut wie ein panzer) zu einem guten kurs anbietet.. lediglich
der euro/dollarkurs treibt die sache in die höhe .... ich habe meins zu einem extraguten kurs
bei brian bekommen und 2 tage nach erhalt gleich nochmal das selbe für meine frau geordert...
hätte ich das gleich gewusst hätte ich mir 1 x porto sparen können ... falls es ein davis wird nimm
gleich nen 2. scopemount dazu der kostet nen appel und ein ei und man ist gerüstet für ein hallen
und ein 3 D scope .... alex wird dir die quali von davis visieren bestätigen .... leider verdient hier kein
händelr etwas daran weil brian keinen vertrieb im ausland hat und deshalb muß man den zwischen-
händler auch nicht extra bezahlen ;-)
Seiten: [1]   Nach oben
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2013, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.094 Sekunden mit 14 Zugriffen.
Treffpunkt freier Bogenschützen
Navigation
Anmelden
Wer ist Online
134 Gäste, 12 Mitglieder
Sabiji, vinkona, archerklaus, Mercenario, Fafnir, nordstern, hummel5, Bogenzwerg, benundpeppi, Corax, Vetimania, 2. Schützenmeister
Herzlich Willkommen Klondike, unser neuestes Mitglied.